WEITERBILDUNGEN 2022

Im Bereich der Weiterbildung gibt es ab 2022 eine grundlegende Neuerung. Die C-Lizenzen Gewichtheben Leistungssport können nur noch über die spezifische Trainerweiterbildung Gewichtheben verlängert werden. Es gibt dazu zwei Lehrgänge.

Für den im Bereich Kraft & Fitness werden fünf Lehrgänge angeboten. Die C-, B- und A-Lizenzen werden weiterhin in diesem Bereich verlängert

Die Weiterbildungen umfassen – pandemiebedingt – 10 UE. Die Weiterbildungen 1. – 4. finden in Präsenzform statt. Die 5. Weiterbildung findet digital statt. Die digitale Weiterbildung sollte für jede/-n machbar sein und ist mit einer nach oben offenen Teilnehmerzahl konzipiert.
Diese wird mit Video- und/oder Unterrichtsmaterial vorbereitet, die über einen gewissen Zeitraum auf unserer Lernplattform abrufbar sind.
Der Link hierzu wird kurz vor dem Start verschickt. Die aktive Teilnahme wird durch eine kurze Wissensabfrage nach jedem Themenbereich kontrolliert.
Abschließend erfolgt eine Live-Veranstaltung per Videokonferenz mit einem BGKV-Referenten, um hier Fragen zu klären und das erlangte Wissen zu vertiefen.

Wir hoffen, dass alles so stattfinden kann!

Sandra Mann
Interims-Referentin für Lehrwesen

Für Weiterbildung Gewichtheben bitte runter scrollen!

Weiterbildungen 2022 Bereich Kraft & Fitness

Für die Weiterbildungen werden 5 Lehrgänge angeboten. Die C-, B- und A-Lizenzen werden weiterhin in diesem Bereich verlängert

1. Rückenbeschwerden - ein Update, nicht nur für Fitness-Studios

Veranstaltungsort: SV Esting

Kurzbeschreibung: Rückenschmerzen treffen sehr viele Menschen. Manche nur gelegentlich, manche regelmäßig, einige Personen leiden unter starken chronischen Beschwerden. Neben den individuellen Einschränkungen produzieren Rückenschmerzen einen erheblichen volkswirtschaftlichen Schaden. Trotz Fortschritten der modernen Medizin hat sich daran wenig geändert. Der aktuelle Forschungsstand zeigt, dass rein biomedizinische Erklärungsmodelle nicht ausreichen und psychosoziale Faktoren eine bedeutsame Rolle spielen. Bewegung und Sport sind ein wichtiger Bestandteil in den aktuellen Ansätzen zum Management von Beschwerden am Bewegungsapparat. Neben Überlegungen „…welche Übung, wie oft, wie intensiv…“ ergeben sich für Trainer:innen neue Fragen, aber auch neue Möglichkeiten. Die Fortbildung soll einen Überblick über die aktuellen Sichtweisen zu Rückenschmerzen bieten und vor allem praktische Möglichkeiten im Umgang mit betroffenen Kunden aufzeigen.
Referent: Tobias Marzin

Kursbebühren:
Für BGKV-Vereine: 140,00
Für BLSV-Vereine: 190,00

Ausgebucht

2. Senioren-Training

Veranstaltungsort: MTV München, Häberlstrasse

Themen sind unter anderem: Stuhlgymnastik für Senioren/-innen, Eingangstests für Senioren/-innen, Mobilisation, Funktionelles Training m. d. eig. Körper und kl. Hilfsgeräten, Ausdauertraining mit Senioren/-innen; Entspannung und Gedächtnistraining für Senioren/-innen.
Referentin: Isabell Schneider

Kursbebühren:
Für BGKV-Vereine: 140,00
Für BLSV-Vereine: 190,00

Freie Plätze: 3

Zur Anmeldung

3. Functional Training - es kommt Bewegung ins Fitness-Studios

Veranstaltungsort: Sportpark Au, in der Hallertau

Functional Training – Der wahrscheinlich am meist verwendete Begriff im Fitnessbereich in den letzten 20 Jahren. Es gibt so gut wie kein Studio, welches den Begriff nicht verwendet. Aber nicht überall, wo „functional“ draufsteht, ist auch Funktionelles drin. Die Fortbildung möchte das Functional Training erörtern und vor allem Übungsformen und Umsetzungen im Studio aufzeigen.
Referent: Andreas Haarpaintner

Kursbebühren:
Für BGKV-Vereine: 140,00
Für BLSV-Vereine: 190,00

Ausgebucht

4. Hüfte, Knie, Fuss: Untersuchungsgang und Training in Prävention und Reha

Veranstaltungsort: Sportschule Oberhaching

Bei der Weiterbildung, wird in Theorie und Praxis ein Untersuchungsgang von der unteren LWS, Becken, Knie und Sprunggelenk gezeigt, der für alle Trainer in der täglichen Praxis angewendet werden kann. Es wird auf verschiedene, in der Praxis häufig vorkommende Beschwerdebilder eingegangen und Problemorientierte Lösungsprozesse vorgestellt. Anatomisch, physiologisch und auf zellbiologischer Regulationsebene werden wertvolle Hinweise für dass Training erläutert.
Referent: Michael Grill

Kursbebühren:
Für BGKV-Vereine: 140,00
Für BLSV-Vereine: 190,00

Ausgebucht

5. Herausforderung und Chancen für Diabetiker durch Training

Veranstaltungsort: online Selbststudium mit abschließender Live-Besprechung mit Microsoft Teams

Entwicklung der Wohlstandskrankheit Diabetes von der frühen Menschheit bis Heute. Darstellung des Krankheitsbild Diabetes mellitus: Entstehung, Unterteilung, Risiken, Monitoring im Training. Der Umgang mit Diabetes mellitus in Betrachtung auf die fünf Säulen (Verhalten, Bewegung, Ernährung, Prävention, Medikamention). Erstellung von Bewegungskonzepte für Teilnehmer im prädiabetischen und diabetischen Zustand.
Referent: Guerino Iannucci

Kursbebühren:
Für BGKV-Vereine: 140,00
Für BLSV-Vereine: 190,00

Freie Plätze: 87

Zur Anmeldung

Weiterbildungen 2022 Bereich Gewichtheben

6. Techniktraining im Anfänger- und Nachwuchsbereich

Veranstaltungsort: ESV München-Neuaubing/LLZ Gewichtheben Papinstr.22 81249 München

Techniktraining im Anfänger- und Nachwuchsbereich; Mobilitätsdiagnostik- und Gymnastikschulung
Referent: Christian Koherr

Kursbebühren:
Für BGKV-Vereine: 140,00
Für BLSV-Vereine: 190,00

Freie Plätze: 13

Zur Anmeldung

7. Techniktraining im Anfänger- und Nachwuchsbereich

Veranstaltungsort: TSV Ingolstadt-Nord/Bezirkssportanlage Nord-Ost Wirffelstraße 25 85055 Ingolstadt

Techniktraining im Anfänger- und Nachwuchsbereich; Mobilitätsdiagnostik- und Gymnastikschulung
Referent: Christian Koherr

Kursbebühren:
Für BGKV-Vereine: 140,00
Für BLSV-Vereine: 190,00

Freie Plätze: 12

Zur Anmeldung